Vernissage Aquarell-Ausstellung Felix Christ

24.05.2018 | 19:00 | Villa Bernau Diese Veranstaltung exportieren

Felix Christ zeigt in der Bernau neue Landschaftsbilder, welche sich durch gegenständliche, halbabstrakte und abstrakte Aquarell Malerei auszeichnen. Wichtig sind für Christ nicht nur die abgebildeten Orte, sondern vor allem ihr Gefühlsgehalt. Dabei scheut sich der Künstler auch nicht vor einfacher Schönheit. Sein Schaffen umfasst auch Porträts sowie Tier- und Blumenbilder. Felix Christ war Schüler bei der Berner Aquarellistin Jolanda Lachat und dem vorarlbergischen Maler Gerhad Mangold.

Anschliessend Ausstellung bis 07.06
Jeweils Mo-Do, 16.30 bis 18.30 Uhr (in Anwesenheit des Malers)
Organisation: bernau - kultur im quartier